Tätigkeitsbericht 2011

vom 31.12.2011 | 10 Jahre Denkmalverbund Thüringen e.V. | MItgliederversammlungen im Schloss Brandenstein und im Herrenhaus Hue de Grais |

Durchführung einer Mitgliederbefragung als Zwischenbilanz nach 10 Jahren Denkmalverbund Thüringen e.V.

Beteiligung: 18 Mitglieder (von 84)
Ergebnisse: Bestätigung der Vereinsarbeit; Mitglieder sind zufrieden und sehen ihre Erwartungen erfüllt. Bei punktuellen Aufgaben besteht überwiegend Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit.

Mitgliederversammlungen:

10.2.2011 im Schloss Brandenstein in Ranis
Themen waren u.a. Vorschläge des Vorstandes zu Aktivitäten und Vorhaben des Vereins, bspw.:

  • die Vermittlung der Hallenser Madrigalisten für Auftritte in größeren Denkmalobjekten
  • die Möglichkeit zur Einreichung von Projektvorschlägen für die Beantragung von Lottomitteln
  • der Aufruf zu Kandidatenvorschlägen für die Rudolf-Zießler-Ehrennadel sowie das Schwarze Schaf

3.11.2011 im Herrenhaus Hue de Grais in Wolkramshausen
Themen waren u.a. das Thüringer Denkmalrecht sowie erste Erfahrungen aus den Probeinspektionen des Monumentendienstes Thüringen.

  • Herrn Dr. Neuenfeld ist es gelungen, die Verkaufsverhandlungen bei den Schlössern in Barchfeld erfolgreich zu moderieren.
  • Personelle Veränderungen: Frau Kublick legt ihr Vorstandsmandat aus gesundheitlichen Gründen nieder.

Es wurden 2 Vorstandssitzungen durchgeführt.

Zahl der Mitglieder zum 31. Dezember 2011: 84